Produktefinder

Ihr passendes SCHLOSSBERG-Produkt
ganz einfach zusammenstellen und finden.

Was suchen Sie?

Geschichte

Das Unternehmen
Mit billerbeck liegen Sie richtig:
billerbeck ist ein Unternehmen mit Familientradition: Seit 1921 fertigen wir hochwertige Bettwaren. Die Idee des guten Schlafs verwirklichen wir mit Markenprodukten, die in Material und umweltgerechter Fertigung höchste Qualitätsansprüche erfüllen. billerbeck Schweiz AG bildet mit den billerbeck-Unternehmen in Deutschland, Ungarn und Österreich zusammen die billerbeck-Gruppe. Die Synergien innerhalb der Gruppe garantieren eine optimale Verwendung von Rohstoffen und den effizienten Einsatz von Know-how – davon profitieren unsere Handelspartner und Kunden. billerbeck bietet das umfassende Sortiment für den tiefen, erholsamen Schlaf.

Firmenchronik

1922   Gründet Jakob Müller-Imhoof die Bettfedernfabrik in Zürich-Altstetten
1938 Max Müller tritt mit 18 Jahren in die Firma ein (Mitarbeiterbestand 15 Personen)
1952 Erst ab diesem Datum werden fertige Duvets/Kissen verkauft.
1969 Müller-Imhoof übernimmt die Firma A. Gidéon & Co. AG in Baden.
1971 Eine neue Schlafkultur "Nordisch Schlafen" wird lanciert. Schlafen ohne Oberleintuch und Wolldecke wird zum Standard.
1973 Firma-Erweiterung in Fischbach-Göslikon, AG.
1989 Taufe der Marke „Dauny" auf dem Schloss Lenzburg
1995 Max Müller verkauft Müller-Imhoof an den Valora-Konzern (Merkur AG). Zusammenschluss mit der billerbeck-Gruppe.
2001 Valora verkauft die Slumberland-Gruppe an den Hilding Anders-Konzern (Schweden).
2003 Management – Buy-out durch Familie Ermert und Paul Konrad.
2010 Bettwaren der Marke Schlossberg werden in Lizenz hergestellt.
2010 Wechsel in der Geschäftsleitung: Sandro Corpina übernimmt die Verantwortung von Paul Konrad.
2011 Dauny Premium-Duvets und –Kissen mit neuem Auftritt

Seite drucken